Crazy Agility Jumpers
  Besuche
 
 


Erster Besuch am 19.04.2010 in der Grundschule in Meckenheim

Also ein bisschen aufgeregt war ich schon. Aber da uns ja Yvonne Pollizi noch unterstützt hat sind wir gespannt und froh ob dieser Unterstützung auf unseren ersten Besuch gestartet. Es waren insgesamt 30 Schulkindern von ungefähr 8 Jahren. Bei sovielen Kindern ist es schon gut, dass 2 Hunde zur Verfügung standen. Da so schönes Wetter war, konnten wir die Vorstellung der Hunde auch draussen vorführen.

Nach einer kurzen Vorstellung von uns und unseren Hunden ging es auch schon
los. Felino setzte sich gleich mal in den Pulk und ließ sich ordentlich durchknuddeln. Auch das Zeigen seiner Zähne, Ohren, Läufen etc. hat er total locker über sich ergehen lassen. Es wurde den Kindern erklärt wie man auf fremde Hunde zugeht, wie Hunde auch regieren können und was man auf keinen Fall bei einem Umgang mit dem Tier machen sollte. Die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache und Felino wurde mit seiner Geduld sehr oft von mehr als 10 Kindern gleichzeitig umringt, was er souverän über sich ergehen ließ! Ich war sehr stolz auf meinen liebenswerten Chaoten, der doch oft sehr ungestüm über den Pacours donnert, aber hier wirklich die absolute Ruhe hatte.



Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch und werden auch da berichten. Nachlesen über diesen tollen Besuch mit Bildern kann man direkt auf der wirklich tollen Homepage der Schule.
www.grundschule-meckenheim.de








 
  Du klickst als 74729 Besucher (186742 Hits) diese Agility-Page an!!!!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=